kategória
szerző
cím
sorozat
kiadó
ISBN
évszám
ár
-
leírás
Előrendelhető
A mezők bármelyike illeszkedjen
A mezők mind illeszkedjen
Líra törzsvásárlónak további kedvezmények>
 
 
Ingyenes szállítás 10.000 Ft felett

Rudolf Mühlfenzl - Interview mit dem Geld [antikvár]

Interview mit dem Geld [antikvár]

Rudolf Mühlfenzl

Antikvár
 
ZUM GELEIT »Sie werden es kaum für möglich halten«, aber über wohl kein Gebiet des gesellschaftlichen Daseins wissen die Men= sehen so wenig Bescheid wie über die Wirtschaft. Und das, obwohl jeder von uns - ganz gleich, auf welcher Sprosse der sozialen Stufenleiter er sich befindet -...
3540 Ft
Szállítás: 3-7 munkanap
Személyes ajánlatunk Önnek
Részletesen erről a termékről
Bővebb ismertető
ZUM GELEIT »Sie werden es kaum für möglich halten«, aber über wohl kein Gebiet des gesellschaftlichen Daseins wissen die Men= sehen so wenig Bescheid wie über die Wirtschaft. Und das, obwohl jeder von uns - ganz gleich, auf welcher Sprosse der sozialen Stufenleiter er sich befindet - tagaus und tagein selbst mit »wirtschaften« beschäftigt ist. Noch weniger aber wissen die meisten über eine Ware, die bei dieser Beschäf= tigung von überragender Bedeutung ist - über das Geld! Das Wesen des Geldes ist nicht komplizierter als das der Politik. Die Politik macht mehr von sich reden, drängt sich offensichtlicher in unser aller Leben. Das Geld ist »stüler«, deswegen begnügen wir uns zumeist damit, es zu besitzen und auszugeben. Und doch kann es sich in unangenehmer Weise bemerkbar machen, dann nämlich, wenn es seine Funktionen nicht mehr in gewohnter Weise zu erfüllen vermag. Woran liegt es, daß so viele Menschen über die Funktion des Geldes und die Zusammenhänge des Geldwesens so wenig wissen? Liegt es an der scheinbaren Abstraktheit des Themas? Kaum. Die Geschichte des Geldes und der Geld= poIitik sind mindestens so spannend wie die Ereignisse der Tagespolitik, ganz zu schweigen vom Abenteuer einer Wäh= rungsreform! Mich haben diese Überlegungen veranlaßt, bei meiner publizistischen Tätigkeit als Wirtschaftsredakteur einer Rundfunkanstalt nach neuen Möglichkeiten zu suchen, um wirtschaftliche Themen für ein großes, vielschichtiges Publikum verständlich darzustellen. Den gleichen Weg bin ich auch mit diesem Buch gegangen. Es sollte kein Kompen= dium über Nationalökonomie werden. Ich habe nur versucht, ausgehend von den Erkenntnissen der Wissenschaft die unerhört interessanten Fragen, die sich bei der Beschäftigung mit dem Wesen des Geldes ergeben, als Wi'rtschaftsjourna= list zu beantworten; so zu beantworten, daß es den General= direkter eines Unternehmens noch und einen vollkommen unbelasteten Leser auch interessiert.
Termékadatok
Cím: Interview mit dem Geld [antikvár]
Szerző: Rudolf Mühlfenzl
Kiadó: Deutsche Buch-Gemeinschaft
Kötés: Félbőr
Méret: 130 mm x 200 mm
Rudolf Mühlfenzl művei
Bolti készlet  
Vélemény:
Minden jog fenntartva © 1999-2019 Líra Könyv Zrt.
A weblapon található információk közzétételéhez, másolásához a működtetők írásbeli beleegyezése szükséges.
Powered by ERBA 96. Minden jog fenntartva.
mobil nézet