kategória
szerző
cím
sorozat
kiadó
ISBN
évszám
ár
-
leírás
Előrendelhető
A mezők bármelyike illeszkedjen
A mezők mind illeszkedjen
Líra törzsvásárlónak további kedvezmények>
 
 
Ingyenes szállítás 10.000 Ft felett

 
Zu diesem Budi «Ich muß aufschreiben, wie mir die Dame gefallen hat. Ich wage es kaum zu sagen: sehr! Voller Enthusiasmus habe ich kleine elektrische Schläge verspürt -elektrisiert von ihres Schöpfers Verliebtsein ins Lieben. Lawrences Leidenschaft für die Umarmung, in der viel mehr umarmt...
online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
2440 Ft
Szállítás: 3-7 munkanap
Személyes ajánlatunk Önnek

Dona Flor und ihre Beiden Ehemänner [antikvár]

Jorge Amado

online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
1980 Ft

Walther Rathenau (dedikált példány) [antikvár]

Harry Wilde

online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
3860 Ft

Literaturkalender 1990 [antikvár]

Christel Dobenecker, Friedrich Baadke, Gerda Bergner, Margit Bräuer, Renate Beckmann, Ulrich Berkes

online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
2140 Ft

Ohne Mutter geht es nicht [antikvár]

Hans Nicklisch

online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
1840 Ft

Evita [antikvár]

Abel Posse

online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
2640 Ft

Sämtliche Bildergeschichten [antikvár]

Wilhelm Busch

online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
9800 Ft

Robinson Crusoe [antikvár]

Daniel Defoe

online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
2280 Ft

Die Schöne von Paris [antikvár]

Marcel Haedrich

online ár: Webáruházunkban a termékek mellett feltüntetett fekete színű online ár csak internetes megrendelés esetén érvényes.
2280 Ft
Részletesen erről a termékről
Bővebb ismertető
Zu diesem Budi «Ich muß aufschreiben, wie mir die Dame gefallen hat. Ich wage es kaum zu sagen: sehr! Voller Enthusiasmus habe ich kleine elektrische Schläge verspürt -elektrisiert von ihres Schöpfers Verliebtsein ins Lieben. Lawrences Leidenschaft für die Umarmung, in der viel mehr umarmt wird, als der sensibelste Leib tasten, fassen, greifen, packen kann, übertrug sich; mir scheint, das Herz des Romans schlägt in den heißesten Stunden - und nur hier. Mir scheint, daß die Urlaute dieses Außersichseins einfach dazugehören; in der irdischen , die sie artikulieren, sind distanzierendere Sprachen ärmliche Übersetzungen. Jeder Leser, der irgendwann in dieses berauschende Empor hinaufgerissen wird, spürt, daß dieser Roman nicht nur ein historischer Markstein ist» (Ludwig Marcuse in «Die Zeit»). «Nur ein bedeutender Romancier kann so fesseln, wie es Lawrence tatsächlich tut. Menschenkenntnis, psychologische Hellsichtigkeit, geschliffene Erzäh-lertechnikftind seine Vorzüge. Man kann Lawrences Ideen dunkel finden, seine Träume* frön einer Regeneration des Mann-Weib-Verhältnisses utopisch. Die Reinheit seines Glaubens teilt sich so überzeugend mit wie die poetische Kraft der Worte, deren er sich bedient» (Kurt Honolka in «Stuttgarter Nachrichten»). «Ich sage ohne zu zögern, dieser Roman ist in keiner Weise pornographisch. Lawrences Absicht ist die gleiche wie in seinen anderen Werken: künstlerisch, moralisch und von echter Leidenschaft erfüllt, unsere Zivilisation zu reformieren, auf Wegen, die nach seiner Meinung zu größerem Glück, größerer Harmonie und Anständigkeit führen» (Jacques Barzun). David Herbert Lawrence wurde am 11. September 1885 als Sohn eines Bergarbeiters und einer Lehrerin in Eastwood (Nottinghamshire) geboren. Zunächst Lehrer, mußte er diesen Beruf wegen eines Lungenleidens aufgeben, dem er 1930 erliegen sollte. Von 1912 an lebte er als freier Schriftsteller. In diesem Jahr lernte er Frieda Weekley, geborene Freiin von Richthofen, eine Deutsche, kennen. Sie bereisten Deutschland und Italien und heirateten 1914 in England. Nach dem Krieg unternahmen sie Reisen in Australien, Neuseeland, Tahiti, Ceylon und Mexiko. 1926 kehrte das Ehepaar nach Italien zurück, und hier schloß Lawrence Freundschaft mit Aldous Huxley. In den letzten Jahren lebte er im ständigen Bewußtsein seines nahen Todes. Der zeitlebens Ruhelose starb am 2. März 1930 in Bandol, Südfrankreich. Das erste Werk, das Lawrence als Schriftsteller Rang verlieh, war «Söhne und Liebhaber» (1913; rororo Nr. 4212), ein Roman aus dem Bergarbeitermilieu mit autobiographischen Zügen. Weitere wichtige Zeugnisse seines leidenschaftlichen Kampfes für eine neue Beziehung zwischen Mann und Frau sind die Romane «Der weiße Pfau» (1911), «Der Hengst St. Mawr» (1925), «Die gefiederte Schlange» (1926), «Auf verbotenen Wegen» (1912; rororo Nr. 1996), «Das verlorene Mädchen» (1920) und «Liebende Frauen» (1920; rororo Nr. 929). Lawrences Bemühung, seinem zentralen Thema immer intensivere, immer entschiedenere Gestalt zu geben, gipfelte in dem 1928 beendeten, schon legendären, wegen seiner Kühnheit und Freiheit im Erotischen umstrittenen, lange nur in puritanisch verstümmelten Ausgaben zugänglichen Werk «Lady Chatterley». Die vorliegende neue und ungekürzte Übersetzung entspricht der von Lawrence als allein gültig erachteten Fassung. Im Rowohlt Verlag erschienen als Sonderausgabe «Gesammelte Erzählungen» und seine Reisebilder «Mexikanischer Morgen und Italienische Dämmerung» (1963). In der Reihe «rowohlts monographien» erschien als Band 51 eine Darstellung D. H. Lawrences in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten von Richard Aldington, die eine ausführliche Bibliographie enthält.
Termékadatok
Cím: Lady Chatterley [antikvár]
Szerző: D. H. Lawrence
Kiadó: Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH
Kötés: Ragasztott papírkötés
ISBN: 3499116383
Méret: 120 mm x 190 mm
Bolti készlet  
Vélemény:
Minden jog fenntartva © 1999-2019 Líra Könyv Zrt.
A weblapon található információk közzétételéhez, másolásához a működtetők írásbeli beleegyezése szükséges.
Powered by ERBA 96. Minden jog fenntartva.
mobil nézet